Das hängt von dem Leistungspaket ab, ob nur Foto-, nur Videodienstleistungen oder beides gebucht wurden. In den meisten Fällen sind wir zu zweit unterwegs: ein Foto- und ein Videograf. Wenn Sie eine überdurchschnittlich große Hochzeit planen (ab 300 Gäste), ist es durchaus sinnvoll, sich über einen zweiten Foto- und Videografen Gedanken zu machen. Logischerweise müssen Sie in diesem Fall auch mit deutlich höheren Kosten rechnen.